Copyright
Das Copyright für sämtliche Inhalte dieser Website liegt bei Gebäudehülle Schweiz. 
 

Eckdaten Objektfotos
Das Copyright für sämtliche Objektfotos liegt bei Gebäudehülle Schweiz. Folgende Mitglieder-/ Partnerbetriebe von Gebäudehülle Schweiz waren am Bauprozess beteiligt:

Startseite | Partner GFT Fassaden AG, 9016 St. Gallen
Rubrik Mitgliedschaft | Mitglied Streule+Alder AG, 9400 Rorschach
Rubrik Dienstleistungen |  Mitglied E. Jörg AG, 3315 Bätterkinden
Rubrik Termine | Mitglied Weber Bedachungen, 8580 Amriswil
Rubrik Impressum | Mitglied Habisreutinger Gebäudehülle GmbH, 4950 Huttwil
 

e-Shop
Bitte beachten Sie im Zusammenhang mit dem Kauf von Fachbüchern und Artikeln die Nutzungsbestimmungen und die AGB von Gebäudehülle Schweiz.

AGB

 

1. Allgemeines und Geltungsbereich
Die vorliegenden Nutzungsbedingungen und Hinweise richten sich an sämtliche Besucher (nachfolgend «Besucher» genannt) der Website der Genossenschaft Gebäudehülle Schweiz (nachfolgend «GHCH» genannt). Mit dem Zugriff auf die Website der GHCH erklärt der Besucher, die Nutzungsbe­stim­mungen vollständig gelesen zu haben und diesen in sämtlichen Punkten zuzustimmen.
 

2. Kein Angebot und Adressatenkreis
Die auf der Website der GHCH veröffentlichen Texte, Informationen und Publikationen haben – sofern nicht explizit anders vermerkt – rein informativen Charakter und sind weder verbindliche Empfehlungen, noch stellen sie ein Angebot dar. Ferner beinhalten sie in keiner Weise irgendwelche Zusicherungen, aus denen die GHCH haftbar gemacht werden könnte. Sämtliche auf der Website der GHCH angebotenen Waren, Tools, Dienstleistungen etc. (inklusive Kursen und dergleichen) richten sich ausschliesslich an Personen mit Wohnsitz in der Schweiz.
 

3. Eigentumsrechte an der Website, Markenrechte und Urheberrechte
Der gesamte Inhalt (Markenrechte, Urheber- und andere Rechte) der Website ist – wenn nicht anders erwähnt oder aus den Umständen erkennbar – Eigentum der GHCH. Durch die Möglichkeit zur Nutzung der Website wird weder eine Lizenz noch ein Recht zur Nutzung einer eingetragenen Marke, eines Bildes oder Logos eingeräumt.

Sämtliche auf der Website der GHCH aufgeschalteten Texte, Downloads, Informationen und dergleichen sind – auch ohne expliziten Copyrightvermerk – urheberrechtlich geschützt. Nachdrucke und Kopien dürfen nur mit expliziter schriftlicher Genehmigung der GHCH erfolgen. Das Abspeichern und/oder Ausdrucken unveränderter einzelner Passagen, Seiten beziehungsweise Bereichen der Website ist ausschliesslich zu Privatzwecken gestattet, und zwar insofern, als dass keinerlei Veränderungen vorgenommen werden und die Quelle (inklusive Abrufdatum) klar erkennbar angegeben ist.

Bei Zuwiderhandlungen und Missbräuchen jeglicher Art behält sich die GHCH ausdrücklich das Recht vor, rechtliche (zivilrechtliche wie auch strafrechtliche) Schritte einzuleiten sowie unter anderem Schadenersatzforderungen und anderweitige Forderungen geltend zu machen.
 

4. Downloads
Sämtliche Downloads sind urheberrechtlich geschützt. Der Besucher erhält das ein­fache, nicht exklusive, nicht übertragbare und nicht unterlizenzierbare Recht, die angebotenen Titel ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch gemäss Urheberrechts­gesetz in der jeweils angebotenen Art und Weise zu nutzen.

Dem Besucher wird gestattet, Dateien herunterzuladen und ausschliesslich für den persönlichen Gebrauch auf eigenen Endgeräten seiner Wahl zu speichern. Darüber hinaus ist es nicht gestattet, die heruntergeladenen Dateien in irgendeiner Weise inhaltlich oder redaktionell zu ändern oder geänderte Versionen zu benutzen, für Dritte zu kopieren, öffentlich zugänglich zu machen bzw. weiterzuleiten, im Internet oder in anderen Netzwerken entgelt­lich oder unentgeltlich einzustellen, sie nachzuahmen, auszudrucken, weiterzuverkaufen oder anderweitig für kommerzielle Zwecke zu nutzen.

Bei Zuwiderhandlungen und Missbräuchen jeglicher Art behält sich die GHCH ausdrücklich das Recht vor, rechtliche (zivilrechtliche wie auch strafrechtliche) Schritte einzuleiten sowie unter anderem Schadenersatzforderungen und anderweitige Forderungen geltend zu machen.

Alle in der Rubrik Downloads enthaltenen Unterlagen (Texte, Merkblätter und dergleichen) wurden sorgfältig geprüft und werden laufend aktualisiert. Diese haben – sofern nicht explizit anders vermerkt – aber einen rein informativen sowie unterstützenden Charakter und sind weder verbindliche Empfehlungen noch abschliessende Richtlinien oder gar Zusicherungen. Die GHCH übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtig­keit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informa­tionen. Die Nutzung der Downloads liegt vielmehr in der alleinigen Verant­wortung des jeweiligen Anwenders.
 

5. e-Shop
Bitte beachten Sie im Zusammenhang mit dem Kauf von auf dieser Website angebotenen Waren jeglicher Art zusätzlich die anwendbaren AGB
 

6. Nutzung der Werkzeuge (Tools)
Alle Angaben zu Werkzeugen, in denen auf bestimmte Produkte hingewiesen wird, basieren auf den Eigendeklarationen der Lieferanten/Hersteller sowie auf den von diesen zur Verfügung gestellten Testberichten. Die technischen Kommissionen der GHCH wirken auf dieser Basis bei der Einordnung in die verschiedenen Kategorien mit. Die GHCH führt in keiner Weise eigene Tests oder dergleichen durch. Die GHCH beziehungsweise die Kommissionen empfehlen deshalb die Einholung einer schriftlichen Eignungsbestätigung des Lieferanten beziehungsweise Herstellers. Eine Vorlage für ein mögliches Schreiben finden Sie hier.

Weder die GHCH noch die einzelnen Kommissionen übernehmen eine Garantie für die tatsächliche Eignung der aufgeführten Produkte im Einzelfall. Die GHCH lehnt vielmehr jegliche Haftung im Zusammenhang mit den Berechnungswerkzeugen ab.
 

7. Fachtagungen und Kurse

Die Kopie der Email- oder Faxanmeldung für eine Veranstaltung oder einen Kurs ist keine Teilnahmebestätigung. Diese wird den Angemeldeten vielmehr zum gegebenen Zeitpunkt, nach Eingang der Anmeldung, vom Veranstalter zugesandt. Mit der schriftlichen Anmeldung verpflichtet sich der Teilnehmende unter anderem, die Tagungs- oder Kursgebühr vor dem Start der Veranstaltung einzuzahlen.

Bei Rücktritt oder Nichtteilnahme wird dem Veranstalter das Recht eingeräumt, eine Annullationsgebühr wie folgt einzufordern: 50 % der Tagungskosten bei Rücktritt bis 8 Tage vor der Veranstaltung, 100 % der Tagungskosten bei Rücktritt weniger als 8 Tage vorher und bei Nichterscheinen ohne Abmeldung. Sämtliche Annullationen sind schriftlich vorzunehmen, wobei das Eingangsdatum bei der massgebend ist.
 

8. Kalkulationsprodukte | EDV-Lizenzen
Bitte beachten Sie im Zusammenhang mit der Verwendung und/oder dem Kauf von auf dieser Website einsehbaren beziehungsweise bestellbaren Kalkulationsprodukten jeglicher Art zusätzlich die anwendbaren Verkaufs- und Nutzungsbestimmungen der GHCH
 

9. Mitgliederbereich
Sämtliche im Mitgliederbereich zur Verfügung gestellten Unterlagen sind urheberrecht­lich geschützt. Es ist dem Mitglied unter Beachtung von Ziffer 4 dieses Dokuments erlaubt, die Unterlagen herunterzuladen und zu verwenden. Bei Zuwiderhandlungen und Missbräuchen jeglicher Art behält sich die GHCH aus­drücklich das Recht vor, rechtliche (zivilrechtliche wie auch strafrechtliche) Schritte ein­zu­leiten sowie unter anderem Schadenersatzforderungen und anderweitige Forderungen geltend zu machen.
 

10. Keine Zusicherung oder Gewährleistung | Haftungsausschluss
Alle Texte und Links wurden sorgfältig geprüft und werden laufend aktualisiert. Die GHCH und ihre Vertragspartner sind bemüht, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen bereitzustellen. Die GHCH und ihre Vertragspartner können aber keinerlei Gewährleistung, Verantwortung, Garantie oder Haftung dafür übernehmen, dass die auf dieser Website bereitgestellten Informationen richtig, genau, vollständig oder aktuell sind.

Die GHCH behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung die Informa­tionen auf dieser Website zu ändern, verpflichtet sich aber umgekehrt in keiner Weise dazu, die enthaltenen Informationen zu aktualisieren. Alle Links zu externen Anbietern wurden zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme auf ihre Richtigkeit überprüft, dennoch haften die GHCH sowie ihre Vertragspartner nicht für Inhalte und die Verfügbarkeit von Websites, die über die Hyperlinks zu erreichen sind.

Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die durch Inhalte verknüpfter Seiten entstehen, haftet allein der Betreiber der Website, auf welche verwiesen wird. Dabei ist es gleichgültig, ob der Schaden direkter, indirekter oder finanzieller Natur ist oder ein sonstiger Schaden vorliegt, der sich aus Datenverlust, Nutzungsausfall oder anderen Gründen aller Art ergeben könnte. 
 

11. Datenschutz
Es werden nur diejenigen Daten erfasst, welche im Rahmen der Websitenutzung not­wen­dig sind. Sämtliche persönlichen Daten werden entsprechend den geltenden Daten­schutzgesetzen vertraulich behandelt und weder an Dritte weitergegeben noch für Fremdwerbung eingesetzt oder verkauft. Diesbezügliche Fragen können direkt (schriftlich oder telefonisch) an die GHCH (Ziffer 16 dieses Dokuments) gerichtet werden.

Einer Nutzung der im Impressum veröffentlichten Kontaktdaten zu Werbe­zwecken durch Dritte wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die GHCH bzw. der Betreiber behält sich für den Fall unaufgefordert zugesandter Werbe- oder Informationsmaterialien ausdrücklich rechtliche Schritte vor. 

Bei der Übertragung von Daten via Internet oder per Email besteht die Gefahr des Zugriffs durch Dritte. Die GHCH kann für die Vertraulichkeit von übermittelten Mitteilungen oder Unterlagen keine Gewähr übernehmen und schliesst diesbezüglich jegliche Haftung aus.
 

12. Google Analytics und Onlinedienste
Die GHCH verwendet auf dieser Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Besucher ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webiste wird die IP-Adresse des Besuchers von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum nur gekürzt weitergeleitet.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen verwenden, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für den Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser des Besuchers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Der Besucher kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seiner Browsersoftware verhindern; in diesem Fall können jedoch allenfalls nicht sämt­liche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden. Der Besucher kann darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf seine Nutzung der Website bezogenen Daten (inklusive seiner IP-Adresse) durch Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem er das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterlädt und installiert. Bitte klicken Sie für den aktuellen Link hier. 
 

13. Aufzeichnungen des Nutzungsverhaltens/Emails im Mitgliederbereich
Bei einem Besuch der Website der GHCH werden automatisch die IP-Adressen bzw. die Benutzungsdaten zwischengespeichert. Diese Informationen dienen dem Abgleich und der Identifikation sowie der Eruierung der Besuchsdauer beziehungsweise -häufigkeit und somit des Nutzungsverhaltens der Besucher.
 

14. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht – Entsprechendes gilt für eine Regelungslücke. Die vollständig oder teilweise ungültige Bestimmung ist durch eine Regelung zu ersetzen, deren wirtschaftlicher Erfolg der unwirksamen oder fehlenden Regelung möglichst nahekommt.
 

15. Gerichtsstand und anwendbares Recht
Es gilt ausschliesslich das Schweizerische Recht, unter Ausschluss des Wiener Kaufrechts. Gerichtsstand für sämtliche Streitig­keiten ist der Sitz der GHCH.
 

16. Kontakt
Genossenschaft Gebäudehülle Schweiz
Verband Schweizerischer Gebäudehüllen-Unternehmen
Lindenstrasse 4
9240 Uzwil

T 071 955 70 30 | F 071 955 70 40
Email info@gebäudehülle.swiss

Handelsregister | CH32050167959
MWST | CHE‑107.894.888 MWST
UID | CHE‑107.894.888
IBAN | CH19 0690 0016 0083 1870 5