Datum
Ort
Uzwil
Terminart
Kurs
Maximale Teilnehmerzahl
20
Angemeldete Teilnehmer
20
Ausgebucht

Die Branchenlösungen für das Gebäudehüllen- und Gerüstbaugewerbe wurden 2016 zusammengelegt. Die Einführungskurse werden gemeinsam durchgeführt. Die Betriebsdokumentation | das Sicherheitskonzept wurden für beide Branchen gemeinsam erarbeitet. So soll der Sicherheitsverantwortliche im Betrieb mit einfachen und praxistauglichen Mitteln unterstützt werden.

  • Dauer: 2  Tage
  • Teilnehmer: maximal 20 Personen
  • Kosten: Mitglieder Gebäudehülle Schweiz  mit Modul Weiterbildung und Mitglieder SGUV CHF 700.-

    Nichtmitglieder | Mitglieder ohne Modul Weiterbildung CHF 1‘400.- (Preise inkl. Doku und Verpflegung, exkl. MwSt)

  • Anmeldefrist: 4 Wochen vor Kursbeginn, die Anmeldung ist verbindlich, die Kurskosten sind vor Kursbeginn einzuzahlen.
  • Bei Abmeldung weniger als 14 Tage vor Kursbeginn sind die vollen Kurskosten geschuldet.

Hinweis: KOPAS steht für «Kontaktperson für Arbeitssicherheit»