Datum
Ort
In Ihrer Unternehmung oder auf Sektionsebene
Terminart
Kurs
Maximale Teilnehmerzahl
25
Anmeldeformular

Der Verband Gebäudehüllen-Unternehmungen bietet einen branchenspezifischen Grundkurs und Ergänzungskurs im Bereich Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz nach Artikel 68.4 GAV an. Jeder unterstellte Arbeitnehmende im Gebäudehüllengewerbe ist verpflichtet, einen branchenspezifischen Grundkurs betreffend Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz zu absolvieren. Diese Verpflichtung erfüllen alle Arbeitnehmenden automatisch, die in der Schweiz eine Ausbildung als Polybauer (Fachrichtung Abdichten, Dachdecken, Fassadenbau, Gerüstbau oder Sonnenschutz-Systeme) absolviert haben. Arbeitnehmende, die einen gleichwertigen Kurs im Ausland besucht haben, können ebenfalls vom Grundkurs befreit werden. Spätestens nach fünf Jahren ab Lehrabschluss oder des Grundkurses hat der Arbeitnehmende einen Ergänzungskurs zu besuchen.

  • Dauer: 1  Tag
  • Teilnehmer: maximal 25 Personen
  • Preis mit Modul Weiterbildung CHF 250.-  | Preis ohne Modul Weiterbildung und Nichtmitglieder CHF 420.- 
  • Bei Abmeldung weniger als sieben Tage vor Kursstart, müssen die vollen Kurskosten bezahlt werden.
  • Einzahlung der Kurskosten erfolgt Kursbeginn