Im Durchschnitt steht das Ersetzen der Heizanlage alle 20 Jahre an. Dabei erhalten Sie die Chance, Ihren Energieverbrauch zu optimieren und im Idealfall vollständig auf erneuerbare Energieträger zu setzen. Übrigens, lässt sich mit einer thermischen Solaranlage der Warmwasserbedarf bis zu 70 Prozent abdecken. In Kombination mit der ersten Etappe erzielen Sie ein optimales Investitions-Leistungs-Verhältnis. Wie Sie die passende Heizanlage finden, zeigen wir Ihnen auf den nächsten Seiten und geben Ihnen damit eine nützliche Planungshilfe für Ihre Zukunftsimmobilie.

Gebäudehüllen-Spezialisten

Diese Themen könnten Sie auch noch interessieren